Manuel Hagel

Ehingen (WK 65)

im Landtag seit: 2016
Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Haus der Abgeordneten
Konrad-Adenauer-Straße 12
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 / 2063 8105
E-Mai: info(at)manuelhagel.de
www.manuelhagel.de

Zur Person

geboren am 1. Mai 1988 in Ehingen (Donau), verheiratet, zwei Kinder, wohnhaft in Ehingen (Donau), römisch-katholisch
Dipl. Bankbetriebswirt


Lebenslauf

  • Realschule und mittlerer Bildungsabschluss in Ehingen
  • 2005 – 2008
    Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 2009
    Weiterbildung zum Bankfachwirt an der Sparkassenakademie Baden-Württemberg
  • 2010 – 2011
    Weiterbildung zum Bankbetriebswirt an der Sparkassenakademie Baden-Württemberg
  • 2014 – 2016
    Filialdirektor der Sparkasse Ulm in Ehingen 
  • 2010 – 2013
    Kreisvorsitzender der Jungen Union Alb-Donau/Ulm
  • 2013 – 2014
    Bezirksvorsitzender der Jungen Union Württemberg-Hohenzollern
  • 2015 – 2016
    Stellvertretender JU Landesvorsitzender
  • Seit 2010
    Mitglied des Kreisvorstandes des CDU-Kreisverbandes Alb-Donau/Ulm
  • Seit 2015
    Mitglied im CDU-Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg
  • Seit 2009
    Gemeinderat der Stadt Ehingen
  • Seit 2016
    Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg.
  • Seit 2016
    Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg 
  • Seit 2019
    Kreisvorsitzender des CDU-Kreisverbandes Alb-Donau/Ulm
  • Seit 2019
    Mitglied im Kreistag des Alb-Donau-Kreises 
  • Seit 2019
    Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse Ulm
  • Seit 2019
    Mitglied im Aufsichtsrat der Alb-Donau-Kliniken GmbH 
  • Seit 2019
    Mitglied im Verwaltungsrat der L-Bank
  • Mitglied im Stiftungsrat der Ernst-und-Anna-Rumler-Stiftung in Ehingen
  • Schatzmeister der Jägervereinigung Ehingen
  • Mitglied in verschiedenen Vereinen im Alb-Donau-Kreis

Persönliches

„Werte kann man nicht lehren, sondern nur vorleben.“ – Viktor Frankl

Politik lebt vom Austausch und vom Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Nur über den Dialog mit den Menschen vor Ort können Ideen für unsere Heimat entwickelt und umgesetzt werden. Politik ist Teamwork – auf jeder Ebene. Nur gemeinsam können wir Erfolge erzielen – das ist meine feste Überzeugung.

Ich erkenne in einem politischen Mandat eine Aufgabe, die zu erfüllen ein großes Maß an Demut, Engagement, Präsenz sowie Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein für das öffentliche Wohl bedarf. Daran möchte ich mich zum Wohle unserer Region und unseres Landes messen lassen.

Durch mein Engagement in der Kommunalpolitik als Gemeinde- und Kreisrat weiß ich, wie essenziell der Austausch mit der Bürgerschaft und auch den kommunalen Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern ist. Die Bereitschaft zuzuhören und sich in die Haltung des Gegenübers hineinzuversetzen, halte ich für unerlässlich sowohl im politischen Betrieb als auch in jedem anderen Aspekt des gesellschaftlichen Lebens. Nur durch das Verständnis für andere Haltungen können wir Entscheidungen treffen, von denen so viele Menschen wie möglich profitieren.
Als Stadtrat und Stellvertretender Oberbürgermeister meiner Heimatgemeinde habe ich in den vergangenen Jahren gelernt, wo bei den Bürgern der Schuh drückt. Mein politisches Handeln wird geleitet vom christdemokratischen Menschenbild: Der Mensch mit all seinen Stärken und Schwächen, mit all seinen Wünschen und Hoffnungen und auch mit seinen Sorgen und Nöten steht im Mittelpunkt des Handelns und meiner politischen Entscheidungen.  

Manuel Hagel privat: Meine Frau Franziska und ich leben mit unseren beiden Söhnen und unseren Familien und Freunden in unserer Heimat Ehingen an der Donau. In meiner Freizeit interessiere ich mich für Literatur, treibe begeistert Sport und leiste als Jäger in unserem Jagdrevier auf der Alb einen Beitrag zur Erhaltung des ökologischen Gleichgewichts in Wald und Flur.