Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL

Balingen (WK 63)

im Landtag seit: 2016

Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus

Bahnhofstraße 22
72336 Balingen
www.hoffmeister-kraut.de

Zur Person

Geb. 9. Oktober 1972 in Balingen, verheiratet, drei Kinder, wohnhaft in Balingen, evangelisch
Promovierte Diplom-Kauffrau


Lebenslauf

Persönlicher Werdegang:

  • 1992
    Abitur am Gymnasium Balingen
  • 1992 – 1998
    BWL-Studium an der Universität Tübingen, Abschluss als Diplom-Kauffrau, anschließend Promotion an der Universität Würzburg (Fachbereich BWL, 2001)
  • seit 1998
    Gesellschafterin der Fa. Bizerba SE & Co. KG
  • 2002 – 2005
    Analystin bei Ernst & Young, London und Frankfurt
  • 2014 – Mai 2016
    Mitglied des Aufsichtsrates der Fa. Bizerba SE & Co. KG


Politischer Werdegang:

  • 2009 – 2016
    Mitglied im Gemeinderat der Stadt Balingen für die CDU
  • 2014 – 2016
    Mitglied im Kreistag des Zollernalbkreises und stellvertretende Vorsitzende des CDU Stadtverbands Balingen
  • seit 2016
    CDU Landtagsabgebordnete
  • seit 2016
    Vorsitzende des CDU Kreisverbands Zollernalb
  • seit 2017
    Beisitzerin im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg
  • seit 2019
    Vorsitzende des Bundesfachausschusses „Wirtschaft, Arbeitsplätze und Steuern“ der CDU Deutschland
  • 2016 – 2021
    Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
  • seit 2021
    Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus


Bürgerschaftliches Engagement:

  • 2007 – 2019
    Kirchengemeinderätin der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Balingen
  • 2009 – 2016
    Elternbeiratsvorsitzende der Sichelschule Balingen
  • 2009 – 2016
    stellvertretende Vorsitzende des Gesamtelternbeirates der Balinger Schulen
  • seit 2010
    Beisitzerin im Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer der Sichelschule Balingen e.V. 
  • seit 2011
    Mitglied im Stiftungsrat der Psychiatriestiftung Zollernalb
  • seit 2012
    Elternbeirätin des Gymnasiums Balingen
  • seit 2014
    Mitglied im Förderverein des Gymnasiums Balingen
  • seit 2018
    Mitglied des Präsidiums des deutschen Evangelischen Kirchentags
  • 2014 – 2019
    Mitglied im Beirat der Balinger Tafel
  • 2016 – 2018
    stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende der Sichelschule Balingen

Persönlich

„Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.“ (Augustinus Aurelius)

Mir ist es wichtig, Politik für die Menschen und gleichzeitig mit ihnen zu machen. Ich wünsche mir daher, dass mein Funke der Begeisterung für sämtliche Themen überspringt und ich andere mitreißen kann. Schließlich lebt eine Demokratie von der breiten Unterstützung aus der Bevölkerung.

Eines kann ich mit Sicherheit sagen: Ich brenne für mein Landtagsmandat und wünsche mir, dass ich mit meiner Arbeit viele Menschen erreichen und überzeugen kann, sich für unsere Gesellschaft stark zu machen.