Presse

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren

Mitteilungen

01.04.2020

"Hochschulfinanzierung wieder stärker auf das Wesentliche konzentrieren" - PM 34 Gentges zu Hochschulfinanzierungsvertrag II

Die wissenschaftspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Marion Gentges MdL sagte heute (1. April) zum Hochschulfinanzierungsvertrag II:

„Wir freuen uns, dass die Hochschulen mit der neuen Finanzierungsvereinbarung Planungssicherheit und eine solide finanzielle Perspektive erhalten. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit rückläufigen Steuereinnahmen ist das von besonderer Bedeutung. Kritisch sehen wir weiterhin, dass die Finanzierungsvereinbarung die Hochschulen mit zahlreichen zusätzlichen Verpflichtungen belastet, die nicht zur Kernaufgabe der Hochschulen gehören. Damit werden Personalmittel gebunden, die für Forschung und Lehre dringender gebraucht würden. Perspektivisch wollen wir die Hochschulfinanzierung wieder stärker auf das Wesentliche konzentrieren: auf Forschung und Lehre. Die Konzentration auf Forschung und Lehre bei der Hochschulfinanzierung wollen wir im Rahmen einer neuen Hochschulstrukturkommission mit Priorität erörtern.“