Meldungen

19.12.2018

Wir machen die Energiewende nicht für die Windkraft sondern für den Klimaschutz

Vorsitzender des Arbeitskreises Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Paul Nemeth MdL, in seiner Plenarrede vom 19. Dezember 2018:

Der Klimaschutz ist global, er ist europäisch, und deswegen brauchen wir eine europäische Architektur auch bei der Energiewende. Denn dem Klima ist es egal, wo sich das Windrad dreht; Hauptsache, es dreht sich. Die CDU hatte und hat bei der Energiewende deswegen schon immer eine klare Linie: Wir sagen Ja zur Windkraft, aber nicht um jeden Preis. Wir glauben, dass Mindestabstände wichtig sind.