Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
02.09.2016

Verbesserung der Qualität an Schulen und im Unterricht

Gemeinsame Pressemitteilung der bildungspolitischen Sprecher von Grünen und CDU, Sandra Boser MdL und Karl-Wilhelm Röhm MdL:

„Grün-Schwarz wird weiter stark in die Verbesserung der Qualität an Schulen und im Unterricht investieren. Das ist unser gemeinsames Projekt in der Bildungspolitik“, äußern die beiden bildungspolitischen Sprecher von Grünen und CDU, Sandra Boser und Karl-Wilhelm Röhm, am Freitag, 2. September, in Stuttgart.

Die beiden bildungspolitischen Sprecher der Grünen und CDU setzen auf einer stärkere praxisnahe Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern. „Die Qualifizierung von Pädagogen muss Schritt halten mit neuen Anforderungen, etwa durch die Digitalisierung und die zunehmende Vielfalt unter den Schülern. Gut ausgebildete Lehrer und gut gemachter Unterricht sind die entscheidenden Voraussetzungen für ein hohes Bildungsniveau unserer Kinder“, so Boser und Röhm. Grün-Schwarz schaffe die entsprechenden politischen Rahmenbedingungen und setze das gemeinsame bildungspolitische Ziel in der Praxis Schritt für Schritt um. „Die zum neuen Schuljahr kommende Erhöhung der Poolstunden für individuelle Förderung, mehr Stunden für die Kernfächer Deutsch und Mathematik an Grundschulen und an Gymnasien einschließlich der Fremdsprachen sowie die systematische Erfassung von Stärken und Schwächen an Schulen setzen ein deutliches Signal: Wir legen unseren Fokus auf die Qualität“, so Boser und Röhm.