Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
11.11.2020

Schütte: Vereine und Ehrenamt während Corona bestmöglich unterstützen

Auf unsere Initiative hin hat der Landtag am Mittwoch (11. November) über die Corona-Hilfen für Vereine und ehrenamtliche Organisationen diskutiert. Unser Abgeordneter, Dr. Albrecht Schütte, lobte das Engagement der Ehrenamtlichen in der Krise.

In seiner Plenarrede erläuterte unser Abgeordneter, Dr. Albrecht Schütte, die vielfältigen Corona-Hilfen der Landesregierung und dankte allen Ehrenamtlichen: „Um eine Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden, verlangen wir auch sehr viel von unseren Ehrenamtlichen. Das Engagement ist beeindruckend: Viele wachsen über sich hinaus und investieren nochmal mehr Zeit. Dafür danken wir allen herzlich.“

Für die Unterstützung von Ehrenamtlichen und Vereinen stellt die Landesregierung 47 Millionen zur Verfügung. 23 Millionen davon seien bereits ausgezahlt. Vereine mit Wirtschaftsbetrieb könnten zudem auch von der Soforthilfe und den Überbrückungshilfen profitieren.

„Corona stellt auch unsere Ehrenamtlichen und Vereine vor völlig neue Herausforderungen. Dabei trägt unser Vereinswesen ganz entscheidend zum sozialen Zusammenhalt bei, weil es auch Menschen mit schmalerem Geldbeutel ermöglicht, Hobbys auszuüben“, sagte Schütte.