Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
11.02.2021

Reinhart: Wir müssen das Testen massiv ausweiten. Testen, testen, testen – das ist das Gebot der Stunde.

Am Donnerstag (11. Februar) hat der Landtag in einer Sondersitzung über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Unser Fraktionsvorsitzender, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, forderte in seiner Rede mehr Corona-Tests und eine klare Öffnungsperspektive.

Anlässlich einer Regierungsinformation des Ministerpräsidenten hat der Landtag über die Corona-Beschränkungen beraten. Am Vorabend hatten die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin eine Verlängerung des Soft-Lockdowns bis Mitte März vereinbart. 

In seiner Plenarrede warnte unser Fraktionsvorsitzender, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart: "Der Kampf gegen das Virus zieht sich. Vielen geht die Geduld aus. Es geht nicht mehr nur um den Verzicht auf ein paar schöne Dinge. Es geht an die Substanz. Wir brauchen Perspektive. Sonst werden viele im Kleinen die Lockerung im Lockdown suchen."

Gleichzeitig verteidigte er die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz und forderte für die kommenden Wochen: "Wir bewegen uns im magischen Viereck: schützen, testen, impfen, öffnen. Wir müssen das Testen massiv ausweiten. Testen, testen, testen – das ist das Gebot der Stunde. Wir brauchen auch einen smarten Kriterien-Mix, der über die reine Inzidenz hinausgeht.“

Gremien