Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
25.06.2020

Razavi: "Auch wir schnallen den Gürtel enger"

Am Donnerstag (25. Juni) hat sich der Landtag für einen Verzicht auf die anstehende Erhöhung der Abgeordnetenentschädigung ausgesprochen. Unsere parlamentarische Geschäftsführerin, Nicole Razavi, sprach von einem Zeichen der Solidarität.

Gemeinsam mit den Grünen, der SPD und der FDP haben sich unsere Abgeordneten darauf geeinigt, wegen der Coronakrise auf die anstehende Diätenerhöhung zu verzichten. Unsere parlamentarische Geschäftsführerin Nicole Razavi sagte: "Gerade in diesen Zeiten kommt es aber auch auf Zusammenhalt und Solidarität an. Deswegen wollen wir als Abgeordnete ein Zeichen setzen. Wir zeigen damit unsere Nähe zu den Menschen, wir zeigen unsere Verbundenheit mit den Menschen, die durch diese Krise Opfer bringen müssen."

"Ich bin mir sicher, dass der Weg, den wir heute gehen, der richtige ist. Das bedeutet keine Abwertung unserer Arbeit. Aber auch wir schnallen den Gürtel enger. Das ist ein wichtiges Signal der Solidarität, und das ist das, was die Menschen von der repräsentativen Demokratie im Land erwarten", sagte Razavi.