Meldungen

01.03.2019

PM 26/2019 Reinhart zu Forschungsförderung

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL, sagte heute (1. März) zum Thema Forschungsförderung in Deutschland:

„Ich freue mich, dass der Bund endlich konkrete Pläne schmiedet, um Unternehmen zu unterstützen, die in Forschung und Entwicklung investieren. Der Standortnachteil in Deutschland bei der Forschungsförderung muss endlich beseitigt werden. In den meisten EU-Staaten gibt es längst entsprechende Förderungen. Bei der Umsetzung ist es für Baden-Württemberg wichtig, dass alle Unternehmen unabhängig von der Größe profitieren. Baden-Württemberg ist in Deutschland der Standort schlechthin für forschungsstarke Unternehmen. Die Fördermittel müssen dort ankommen, wo tatsächlich geforscht wird – ohne bürokratische Beschränkungen.“