Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
Unser wirtschaftspolitischer Sprecher Claus Paal
02.12.2020

Paal: Überbrückungshilfe III wird für den Handel geöffnet

Der Einzelhandel leidet unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie. Der Bundeswirtschaftsminister, Peter Altmaier, hat nun angekündigt, die geplante Überbrückungshilfe III für den Einzelhandel zu öffnen. Unser Wirtschaftspolitischer Sprecher, Claus Paal, lobt die Ankündigung.

Die vom Bund beschlossenen November- und Dezemberhilfen stehen bislang nur den direkt oder indirekt durch die Schließungen betroffenen Unternehmen zur Verfügung. Daher befindet sich der Einzelhandel in einer schwierigen Situation für die jetzt eine Lösung gefunden wurde.

Unser Wirtschaftspolitischer Sprecher, Claus Paal, sagt: "Ich begrüße ausdrücklich die Ankündigung von Wirtschaftsminister Peter Altmaier, dass er die ab Januar 2021 geplante Überbrückungshilfe III bereits ab November und Dezember priorisiert für den Einzelhandel öffnet. Dies ist neu und wird existenzbedrohten Händlern helfen."

Geplant sei, dass bei Umsatzeinbrüchen von mindestens 40 Prozent im Vergleich zu den Vorjahresmonaten Einzelhändler Unterstützung aus der Überbrückungshilfe III zur Deckung ihrer Fixkosten erhalten. Die Höhe der Zuschüsse orientiert sich an der Höhe des Ausfalls der Umsätze. "Wir müssen alle ein Interesse haben, den stationären Einzelhandel durch diese Krise zu erhalten, damit wir auch in Zukunft belebte und attraktive Innenstädte vorfinden", sagte Paal.