Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
Unser wirtschaftspolitischer Sprecher Claus Paal
17.12.2020

Paal: Mit der baden-württembergischen Technologieführerschaft bei mobilen Lüftungsanlagen verhindern wir Coronaviren in der Luft!

Die Landesregierung hat auf Initiative unserer Fraktion in seiner Sitzung am 15. Dezember ein innovatives Beratungs- und Forschungsprogramm zur Reduzierung der Virenübertragung durch Aerosole beschlossen. Ein Netzwerk von Fraunhofer-Instituten soll dabei kleine und mittlere Unternehmen bei der Umsetzung von Lüftungskonzepten beraten.

Das Programm „Healthy Air Initiative“ soll mehrere Bereiche abdecken: Durch Beratungsangebote, Forschung, Wissenstransfer und Vernetzung sollen den Unternehmen integrierte Lüftungskonzepte aufgezeigt werden. Die Initiative läuft ein Jahr und wird mit 2,7 Millionen Euro gefördert.

Unser wirtschaftspolitischer Sprecher, Claus Paal, betont: „Baden-Württemberg lebt von der Technologieführerschaft seiner vielen innovativen Unternehmen. Mobile Luftreiniger und in manchen Fällen auch Systeme zur Nachrüstung stationärer Lüftungsanlagen können nach neuesten Veröffentlichungen helfen, die Pandemie zu bekämpfen oder zumindest besser zu beherrschen – besonders in der kalten Jahreszeit. Damit gibt es für viele geschlossene Räumlichkeiten eine Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit einer Infektion zu senken.“