Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
26.09.2019

Paal: den Handel auf dem Weg in die Zukunft begleiten

Unser wirtschaftspolitischer Sprecher Claus Paal MdL lobt den, am Montag (23. September) vorgestellten, Bericht zum Abschluss der Dialogphase für das Projekt "Handel 2030.

Paal sagte dazu: „Das Projekt „Handel 2030“ wurde von der CDU-Landtagsfraktion initiiert. Wir wollen den Handel bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen eng begleiten. Ich freue mich daher, dass die erfolgreiche Dialogphase heute endet und ein umfangreicher Abschlussbericht vorgestellt wurde. Die dort aufgeführten Umsetzungsempfehlungen müssen jetzt auch durchgeführt werden. Dafür werden wir uns in den Haushaltsberatungen einsetzen.“

Seit Juli 2018 geht das Wirtschaftsministerium die zentralen Zukunftsfragen des Einzelhandels gemeinsam mit seinen Partnern, dem Handelsverband Baden-Württemberg (HBW), dem Baden-Württembergischen IHK-Tag (BWIHK), dem Verband der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels Süd (VMG Süd), den kommunalen Spitzenverbänden, ver.di und dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) an. Die vorgestellten Handlungsempfehlungen zur Sicherung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Einzelhandels  wurden in regionalen Themenworkshops erarbeitet.

Der Abschlussbericht enthält einen Katalog aus 129 Handlungsempfehlungen zu den Themenfeldern Digitalisierung, Fachkräftesicherung und Qualifizierung, Zukunft der Innenstädte, Nahversorgung, rechtliche Rahmenbedingungen sowie Bau- und Raumordnungsrecht. Sie richten sich an Bund, Land, Kommunen, Wirtschaftsorganisationen und den Handel selbst.