Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
Raimund Haser MdL
02.02.2022

Mit voller Power in die Zukunft: Baden-Württemberg wird Wasserstoff-Land

„Beim Aufbau der Wasserstoff-Infrastruktur und einer Wasserstoff-Wirtschaft geht es um nichts weniger als um die industrielle Zukunft unseres Landes.“ Mit diesen Worten stieg unser Vorsitzender des Arbeitskreises Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Raimund Haser MdL, für die CDU-Fraktion in die heutige Plenardebatte zur Wasserstoff-Roadmap ein.

Der Fokus muss für uns als Land darauf liegen, eine funktionierende Wasserstoff-Infrastruktur zu errichten, um so für den Erhalt von Arbeitsplätzen, Wohlstand und der Leistungsfähigkeit unserer Gesellschaft zu sorgen.

Schicksalsfrage für den Südwesten

„Und damit wird die Frage einer Wasserstoff-Infrastruktur für Baden-Württemberg nicht zu einem Baustein von vielen“, betonte Raimund Haser – und hob dann hervor: „Sie wird zu einer Schicksalsfrage für den Südwesten.“ Wer über grünen Wasserstoff rede, würde demnach nicht nur über einen einzelnen Baustein in der Energiewende reden, sondern über DEN Baustein schlechthin, der gemeinsam mit anderen erneuerbar erzeugten Energieträgern raus aus CO2-emittierenden Produktionsprozessen und rein in eine erneuerbare Zukunft führen kann. 

Entscheidende Faktoren

Für Haser ist klar, dass die Frage der Verfügbarkeit des Wasserstoffs in rauen Mengen das Land beschäftigen werde. Um daher die selbstgesteckten Ziele erreichen zu können, komme es vor allem auf folgende Punkte an: 

  • Den Ausbau und die Ertüchtigung der Infrastruktur 
  • Ein leistungsfähiges Transportnetz für grünen Wasserstoff bis 2035 
  • Das Errichten und Aufrüsten von qualitativ hohen Gas- und Wasserstoffleitungen
  • Eine Absprache der Landesregierung gemeinsam mit Bayern, Österreich und anderen südlichen Ländern über einen Bau weiterer Versorgungsleitungen 
  • Planungsbeschleunigung beim Bau weiterer Wasserstoffleitungen