Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
03.04.2019

Ja zum Klimaschutz: wirksamer Klimaschutz braucht Enthusiasmus und Realismus

Unser umweltpolitischer Sprecher, Paul Nemeth MdL, in seiner Plenarrede zum Klimaschutz am 3. April 2019.

Wir haben diese Debatte zum Thema Klimaschutz beantragt, weil uns das Thema sehr wichtig und sehr ernst ist. Es sollte kein Thema für nur eine Partei sein, sondern es braucht alle Parteien. Keine Partei sollte so tun, als hätte man alle Patentlösungen parat. Es gibt in diesem Bereich nicht eine einzige Wahrheit, sondern mehrere Wahrheiten.

Es ist auch klar, dass wir hier alle mehr tun müssen als in der Vergangenheit. Es ist für uns auch klar: Es ist kein reines Umweltthema, sondern ein Thema, das alle Ebenen der Politik betrifft. Es betrifft die Wirtschaft, die Privatpersonen, den Verkehr, den ländlichen Raum, und es betrifft alle Ebenen von Brüssel über Berlin über Stuttgart bis zu jeder Gemeinde in Baden-Württemberg und Deutschland.

Wir wollen Maßnahmengesetze, und wir wollen dieses Thema als Land ernsthaft voranbringen. Denn wenn wir als Land Baden-Württemberg beim Klimaschutz führend sein wollen – und diese Chance haben wir als grün-schwarze Koalition: Dann müssen wir nicht nur Symbolpolitik machen, sondern wir müssen Maßnahmengesetze beschließen. Das ist unser Wunsch und unser Ziel.