Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
29.01.2021

Im Gespräch mit den Freien Wählern

Am Mittwoch (27. Januar) haben sich unsere Abgeordneten in einem hybriden Gespräch mit den Freien Wählern ausgetauscht. Dabei stand insbesondere die Unterstützung für Landkreise, Städte und Gemeinden im Land im Mittelpunkt.

Unsere Fraktion pflegt schon lange einen guten und regelmäßigen Austausch mit dem Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg e.V. Deshalb standen auch die vielen politischen Gemeinsamkeiten zwischen unserer Fraktion und den Freien Wählern im Mittelpunkt des Gesprächs. Diskutiert wurde, wie die kommunale Selbstverwaltung weiter gestärkt und die Handlungsfähigkeit der Städte und Gemeinden im Land noch besser unterstützt und gefördert werden kann. Außerdem waren die Stärkung des Bildungssystems, der Familien, der Pflegenden und des Ehrenamts allen Beteiligten wichtige Anliegen.

Im Gegensatz zur namensgleichen Freie-Wähler-Partei beschränkt sich der Verein Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg e.V. auf das kommunalpolitische Engagement. Während Wolfgang Faißt, Landesvorsitzender und Monika Springer, geschäftsführendes Landesvorstandsmitglied der Freien Wähler per Video zugeschaltet waren nahmen unser Fraktionsvorsitzender, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, seine Stellvertreter, Thomas Blenke und Winfried Mack sowie unser kommunalpolitischer Sprecher, Ulli Hockenberger, vom Landtag aus am Gespräch teil. 

Gremien