Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
06.02.2020

Forscherfabrik Schorndorf feiert zweiten Geburtstag!

Diese Woche feierte die Forscherfabrik Schorndorf ihren zweiten Geburtstag. Neben den 70.000 Schülerinnen und Schülern, die gemeinsam mit ihren Lehrkräften, Erzieherinnen und Erziehern und ihren Eltern, die die Forscherfabrik in den letzten zwei Jahren besucht haben, freut sich insbesondere auch Claus Paal als Initiator dieses Konzeptes.

"Die Bilanz ist grandios", zeigt sich Claus Paal überwältigt: "Im zweiten Jahr in Folge können wir in dieser einzigartigen Einrichtung für junge Tüftlerinnen und Tüftler in der Region Stuttgart Besucherrekorde verbuchen. Es ist ganz wunderbar mitanzusehen, wie sich die jungen Forscherinnen und Forscher in Schorndorf auf Entdeckungstour begeben und sich für Technik und Naturwissenschaften begeistern lassen. Bei diesem Anblick weiß ich, dass wir und die kommende Generation auf einem guten Weg sind. Das sind fantastische Aussichten und sie machen Lust auf Zukunft!"

Auch die CDU-Landtagsfraktion hat einen Anteil am Erfolg der Forscherfabrik: „Im Rahmen der Beratungen zum Landeshaushalt 2017 habe ich in der CDU-Landtagsfraktion für die Unterstützung dieser Einrichtung geworben und bin sehr dankbar, dass wir entsprechende Gelder im Staatshaushalt für die Forscherfabrik vorsehen konnten“, sagt Wirtschaftsexperte Claus Paal. Auch das Wirtschaftsministerium und auch das Kultusministerium unterstützen die Einrichtung. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings zu verzeichnen, so Paal: "Die Forscherfabrik Schorndorf war ursprünglich als ein Satellitenstandort der Experimenta Heilbronn von vielen im Land geplant. Ich hätte mir gewünscht, dass andere Regionen und Akteure nachziehen und wir im ganzen Land diese Art von außerschulischem Forschungszentrum einrichten können." Gerade die Vernetzung untereinander, der Austausch von Exponaten oder gemeinsame Schulungen würden Synergien schaffen.

Kinder und Jugendliche können in der Schorndorfer Forscherfabrik unter pädagogischer Anleitung in den Räumlichkeiten mit Erfinder-Werkstattcharakter und auf einem interaktiven Erlebnis-Parcours Naturphänomene durch Experimente selbständig erforschen und sich mit Technik spielerisch beschäftigen.