Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
Der bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Dr. Alexander Becker.
22.07.2021

Dr. Becker: Der vorübergehende Einsatz von Office 365 an Schulen ist richtig!

Das Kultusministerium hat heute (22.07) gemeinsam mit dem Landesdatenschutzbeauftragten bekanntgegeben, dass der Einsatz von Microsoft Produkten solange ermöglicht wird, bis den Schulen eine Datenschutz-konforme Lösung zur Verfügung gestellt wird.

Unser bildungspolitischer Sprecher, Dr. Alexander Becker, begrüßt diese Entscheidung sehr: "Es ist richtig und wichtig, dass das Kultusministerium und der Landesdatenschutzbeauftragte eine Übergangslösung gefunden haben, um den allgemeinbildenden und vor allem den beruflichen Schulen den Einsatz von Microsoft Produkten übergangsweise zu ermöglichen. Das ist auch vor dem Hintergrund der Herausforderungen in der Corona-Pandemie angezeigt."

Der Bildungsexperte der Fraktion ergänzt: "Es ist erfreulich, dass der LfDI den Schulen gerade in dieser Phase Unterstützung angeboten hat, insbesondere bei konkreten Beschwerden. Unser Ziel ist es, den Schulen im Land eine rechtssichere, nutzerfreundliche und leistungsfähige Bildungsplattform mit Email, Office und Cloud-Komponente bereitzustellen. Für mich ist wichtig, dass sowohl kommerzielle (proprietäre) Produkte, als auch Open-Source-Lösungen zum Zuge kommen können. Insbesondere die beruflichen Schulen auf die berufliche Praxis zielgerichtet vorbereiten."