Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
06.02.2020

Dörflinger: Das Chaos bei den Regionalbahnen macht uns fassungslos

Der Landtag hat am Donnerstag (6. Februar) in einer aktuellen Debatte über die Situation in den Regionalbahnen im Land gesprochen. Unser verkehrspolitischer Sprecher Thomas Dörflinger sagte, "das Chaos, das auf den Bahnstrecken herrscht, macht mich und meine Fraktion fassungslos."

Die Zustände und das Chaos, das herrscht, seitdem die neuen Betreiber die Strecken übernommen haben, machen uns fassungslos. Es vergeht kein Tag, an dem sich nicht betroffene Bürger an uns wenden. Denn das, was die Bahnfahrer auf der Filstalbahn, der Remsbahn, der Frankenbahn, der Murrbahn und der Breisgau-S-Bahn zurzeit erleben, ist inakzeptabel.

Dörflinger sagte: "Wenn dann eine alte Dame mit einer Gehhilfe neben mir steht, dann schäme ich mich für die schlechte Leistung, die bei uns in Baden-Württemberg teilweise angeboten wird. Hier suchen die Fahrgäste kein WLAN; hier suchen sie schlicht die nicht vorhandenen Haltegriffe, um überhaupt stehen zu können."

Die CDU-Landtagsfraktion steht für eine ausgewogene Verkehrspolitik, die die verschiedenen Verkehrsträger optimal verknüpft und möglichst viele Wahlmöglichkeiten gibt. Dazu brauchen wir aber auch einen gut funktionierenden Schienenpersonennahverkehr, für den wir uns als CDU-Landtagsfraktion weiterhin mit voller Kraft einsetzen werden.