Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
21.06.2020

Die Täter müssen die volle Härte des Gesetzes spüren - PM 82 Reinhart und Blenke zu Krawallen und Plünderungen in Stuttgart

Zu den Krawallen und Plünderungen in Stuttgart mit mehreren verletzten Polizisten erklärte der CDU-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Reinhart am Sonntag (21. Juni):

„Die Täter müssen die volle Härte des Gesetzes spüren“, so Reinhart. „Wer die Stuttgarter Innenstadt in ein Schlachtfeld verwandelt, darf weder auf Verständnis noch auf Milde hoffen.“ Reinhart dankte den Polizisten für ihren Einsatz und zeigte sich betroffen über die vielen verletzten Beamten. „Alle demokratischen Kräfte müssen sich nun ohne Wenn und Aber hinter die Polizei stellen“, forderte Reinhart.

Laut dem innenpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas Blenke, ist die Gewalt auch eine Folge von politischer Stimmungsmache gegen die Polizei. „Wenn die SPD-Vorsitzende Saskia Esken zum Beispiel der deutschen Polizei ein Rassismus-Problem unterstellt, fühlen sich Krawalltäter in ihrem Tun bestärkt“, kritisierte er.