Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
Der Arbeitskreis für Ernährung, Ländlichen Raum und Tourismus zu Besuch bei der Landesgartenschau in Überlingen.
16.07.2021

Besuch auf der Landesgartenschau in Überlingen

Unser Arbeitskreis für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz besuchte vergangenen Mittwoch (07.07.2021) die Landesgartenschau in Überlingen. Gemeinsam mit Minister Peter Hauk und Staatssekretärin Sabine Kurtz ließen sich die Abgeordneten von der schönen Anlage am Bodensee begeistern.

Anlass für den Besuch bot eine auswärtige Sitzung des Ausschusses für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Überlingen. Die Landesgartenschau zeichnet sich durch einen großen Bürgerpark direkt am Bodensee aus. Dieser Park verbindet die Innenstadt mit dem Uferpark, der neu angelegt wurde.

Arbeitskreisvorsitzender Klaus Burger zeigte sich überzeugt: „Durch die Verlängerung des Uferwegs sowie die Renaturierung und Anlage des Uferparks stellt die Landesgartenschau auch langfristig eine große Bereicherung für die Stadt dar.“ Er freue sich sehr, dass die Landesgartenschau in diesem Jahr tatsächlich stattfindet. Die Arbeitskreismitglieder waren sich einig: Der Besuch der Landesgartenschau lohnt sich für Jung und Alt.

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Landesgartenschau um ein Jahr verschoben werden. Inzwischen haben sie rund 250.000 Menschen besucht. Mehr Informationen finden sich unter www.ueberlingen2020.de.