Meldungen

X

Interesse an Landespolitik? – Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Immer freitags informieren wir Sie über unsere Arbeit im Landtag. Gespräche, Veranstaltungen, Meldungen – mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts.

Jetzt abonnieren
25.02.2021

Baden-Württemberg LIVE!

„Patrick Rapp in der Küche mit Franz Keller und Burkhard Schork zum Thema Ernährung und Landwirtschaft“

Welche Landwirtschaft wollen wir in Zukunft haben und welchen Einfluss hat unsere Ernährungsweise auf diese Entwicklung? Diese und andere Fragen hat der Vorsitzende des Arbeitskreises Ländlicher Raum und Verbraucherschutz, Dr. Patrick Rapp MdL, mit dem früheren Sternekoch, heutigen Landwirt und Gastronom Franz Keller zusammen mit dem Inhaber des Romantik Hotel Friedrich von Schiller in Bietigheim – Burkhard Schork – diskutiert und dabei das Zusammenspiel von bewusster Ernährung, Landwirtschaft und Gastronomie beim gemeinsamen Kochen näher beleuchtet. 

„Die Qualität der Produkte spielt für die Gastronomie eine entscheidende Rolle. Kurze Transportwege, Saisonalität und gute Haltungsbedingungen sind für mich und meine Arbeit daher wesentliche Aspekte“, erklärte Burkhard Schork.  

Franz Keller betonte, dass dies auch die Gründe dafür waren, dass er selbst Landwirt wurde. „Ich kann sicherstellen, dass die Tiere gut gehalten werden, der Schlachtvorgang möglichst stressfrei erfolgt und die von mir verwendeten Zutaten von hoher Qualität sind. Auch ist Qualität meines Erachtens nicht abhängig davon, ob konventionell oder ökologisch bewirtschaftet wird. “  

„Die Stärkung der regionalen Wertschöpfungskette und damit der Zusammenarbeit von Landwirtschaft, Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie ist für mich eine Kernaufgabe meiner Tätigkeit, denn es ist eine Investition in die Zukunft“, ergänzte Dr. Rapp. 

Es bestand zudem Einigkeit, dass es von großer Bedeutung ist, dass schon bei den Kleinsten damit begonnen wird, Kenntnisse zu den Themen Ernährung und Landwirtschaft sowie die Zubereitung von Speisen zu vermitteln.