Meldungen

30.01.2019

Baden-Württemberg geht voran bei Energiewende und Klimaschutz ohne Selbstkasteiung und Verbote

Sprecher für Naturschutz, Raimund Haser MdL, in seiner Plenarrede vom 30. Januar 2019:

Wir können nicht die CO2-Reduktionszielein von Katowice und Paris auf Bürger, Bauern und Unternehmen herunter brechen. Wir wollen stattdessen, dass das Land vorangeht – mit eigenem Geld, auf eigenen Flächen und mit dem Entrümpeln eigener Vorschriften. Wenn es unser Ziel ist, dass Wirtschaft und Gesellschaft, Politik und Wissenschaft, dass jeder Einzelne und jedes Unternehmen an einer Transformation zu einer unabhängigen, klimaneutralen, schonenden Lebens- und Wirtschaftsweise arbeitet, dann müssen wir, die Politik, vorbildhaft sein.